M-Serie

Die M-Serie ist eine vollständig anpassbare Halterungslösung, die in jede klinische Umgebung passt.

Beliebte Konfigurationen

Haltbarkeit und einfache Reinigung

Die Trägerarme der M-Serie™ sind eine robuste, einfach zu reinigende Halterungslösung mit einem eleganten Design, das darauf ausgelegt ist, länger zu halten als die daran angebrachten medizinischen Geräte und den anspruchsvollen klinischen Umgebungsbedingungen standzuhalten. Jeder Arm ist mit integrierten Kabelführungen ausgestattet, um eine ordentliche Installation zu ermöglichen.

Die M-Serie ist eine ideale Lösung für Anwendungen, die eine grundlegende Positionierungsfunktion für Geräte am Point-of-Care erfordern.


Anpassbarkeit

Die Arme der M-Serie sind in verschiedenen Längen verfügbar, von direkten Halterungen bis hin zu einem 24"-Mehrgelenkschwenkarm (61,0 cm). Sie können an jede Halterungsbasis angepasst werden, darunter Wände, runde Stangen, verschiedene Normschienenprofile, modulare Wandversorgungseinheiten und Anästhesiegeräte. Diese vielseitigen Trägerarme sind mit einer Vielzahl von Zubehörkomponenten und Geräten kompatibel.


Positionierbereich

Mit ihren Gelenken für die horizontale Positionierung und mit der Neigefunktion ermöglichen die Arme der M-Serie jahrelang eine problemlose Positionierung der angebrachten Geräte am Point-of-Care. Die Mehrgelenkschwenkarme mit zwei Gelenken bieten eine noch größere Reichweite und einen zusätzlichen Bewegungsumfang, so dass Hindernisse überbrückt werden können oder die Pflegekräfte bei der Bedienung des angebrachten Geräts Blickkontakt zum Patienten haben.


Produktdemonstration

Produktdemonstration