Betttisch zur Patienteneinbeziehung

Mit diesem Betttisch wird die Tablet-Nutzung sicher und einfach.

Der prämierte GCX-Betttisch zur Patienteneinbeziehung erlaubt die sichere und komfortable Bedienung von Tablet-PCs durch Patienten im Bett oder im Sitzen.

Moderne Krankenhäuser nutzen Tablet-PCs, damit ihre Patienten mit der Außenwelt in Verbindung bleiben, Musik oder Filme genießen und Informationen erhalten können – für eine bessere Versorgung und Zufriedenheit der Patienten. Im Gegensatz zu bisher angebotenen Betttischen ist unser Betttisch zur Patienteneinbeziehung in Krankenhausqualität mit einem verstellbaren Trägerarm ausgestattet, an dem der Tablet-PC des Patienten – oder ein vom Krankenhaus bereitgestellter Tablet-PC – sicher angebracht werden kann. Der Tablet-PC kann für die Nutzung durch Patienten, Pflegekräfte oder Besucher einfach positioniert werden.

Konfigurationen ansehen

Einfache Tablet-Nutzung

Mit dem Mehrgelenkschwenkarm des Betttischs kann der Tablet-PC in verschiedene Nutzungspositionen gebracht werden.

  • Griffbereiche für eine leichte Positionierung per Hand durch Patienten und Klinikpersonal
  • Kann für die Nutzung durch Patienten im Bett oder durch neben dem Bett sitzende Besucher positioniert werden
  • Tablet-Einfassungen für die meisten Tablet-PCs von Apple, Samsung, Microsoft und anderen Herstellern verfügbar

Nahtlose Hardware-Integration

An industry-standard GCX channel profile facilitates IT hardware integration and cable management.

  • Integrierte GCX-Profilschiene – der Industriestandard – für problemlose Integration von IT-Hardwarekomponenten und Kabelmanagement
  • Zubehörschiene zur Anbringung von zusätzlichen Ablagen, einem USB-Lademodul mit 4 Anschlüssen und einem Spiral-Netzkabel oder geraden Netzkabel in Krankenhausqualität
  • Vollständig verborgene Kabelführung innerhalb des Tablet-Trägerarms und der Einfassung, um unerlaubte Manipulationen oder ein Kabelgewirr zu vermeiden

Tischflächenoptionen

Der Betttisch zur Patienteneinbeziehung hat eine strapazierfähige Laminatoberfläche und eine Schutzkante aus Polyurethan.

  • Robuste Oberfläche, die einer konstanten Nutzung sowie Stößen und häufiger Reinigung standhält
  • Erhöhte Tischkanten, um ein Herabtropfen von Flüssigkeiten zu vermeiden
  • Verfügbar in fünf Standard-Designoptionen passend zur Zimmereinrichtung; auch in Spezial-Designoptionen verfügbar

Lange Haltbarkeit

Eloxierte Aluminiumkonstruktion und Laminatoberfläche für eine lange Haltbarkeit

  • Für medizinische Anwendungen geeignete Materialien, die strengen Hygieneprotokollen und starken (nicht scheuernden) Reinigungsmitteln standhalten
  • Konstruktion und Fertigung entsprechend unserem nach ISO 13485 zertifizierten Qualitätsmanagementsystem

Technische Daten

Technische Daten

  • Material der Tischoberfläche: Laminat mit Schutzkante
  • Gesamtabmessungen der Tischplatte (BxT): 48,9 cm x 81,3 cm
  • Abmessungen der Tischplatte ohne Tischkante (BxT): 45,7 cm x 76,2 cm
  • Höhenverstellbereich: 37,5 cm
  • Min./max. Höhe der Tischfläche: 70,5 cm bis 108,0 cm
  • Säulenhöhe: 116,8 cm
  • Höhe der Basis: 5,1 cm
  • Rollendurchmesser: 3,6 cm

 Produktdatenblatt

Ich möchte mehr über die Patienteneinbeziehung erfahren.

Wir danken für Ihr Interesse an unseren Lösungen und freuen uns darauf, Ihnen weiterhelfen zu können.

*Pflichtfelder