Unsere Reaktion auf COVID-19

Quarantine mobilesolution page

In den letzten Monaten waren wir mit der größten Herausforderung unserer Unternehmensgeschichte konfrontiert: COVID-19. Wir bei GCX fühlen uns verpflichtet, Technologie für die Verbesserung der Gesundheit anzubieten. Mehr denn je sind wir inspiriert, dieser Verpflichtung nachzukommen und unsere Kunden und Partner zu unterstützen, indem wir lebensrettende Ausrüstung und Patientenmonitor-Produkte als Bestandteil unserer moralischen Verpflichtung gegenüber der globalen Gesundheitsgemeinschaft produzieren. Im Folgenden führen wir einige unserer Maßnahmen auf:

Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter sind unsere erste Priorität. Ohne unsere hervorragenden Mitarbeiter könnten wir dem globalen Bedarf nach unseren Produkten nicht nachkommen. Wir haben unsere Mitarbeiter anhand der Leitlinien des Center for Disease Control (CDC) sowie der Behörden auf Bundes-, Bundesstaaten- und lokaler Ebene sorgfältig über die empfohlenen Maßnahmen für die Eindämmung von Infektionskrankheiten informiert. Jeder Mitarbeiter, der Symptome aufweist, ist angehalten, die CDC-Leitlinien, einschließlich einer Selbstquarantäne, zu befolgen und einen Arzt aufzusuchen. Wir haben alle nicht unbedingt notwendigen Geschäftsreisen weltweit beschränkt und halten die Mitarbeiter, die von Geschäftsreisen zurückkommen, an, die CDC-Leitlinien hinsichtlich Quarantäne und Social Distancing zu befolgen.

Einrichtungen und Arbeitsumgebung

Um der beispiellosen Nachfrage nach GCX-Lösungen nachzukommen, erhalten wir die Fertigung in allen unseren Montage- und Lagereinrichtungen aufrecht. Nur für die Produktion unabkömmliche Mitarbeiter halten sich am Standort auf, und wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die CDC-Leitlinien zu erfüllen. Neben einer regelmäßigen gründlichen Reinigung unserer Einrichtungen haben wir Maßnahmen zur Unterstützung des Social Distancing ergriffen; so haben wir beispielsweise alle Türen in der Einrichtung entfernt. Alle anderen Mitarbeiter arbeiten im Home Office und sind mit den erforderlichen Tools ausgestattet, den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. Unsere Regional Sales Managers, die bereits bisher häufig im Home Office arbeiten, beschränken ihre persönlichen Interaktionen und nutzen alternative Konzepte, um weiterhin den qualitativ hochwertigen Service zu bieten, den Sie von GCX erwarten.

Zulieferer- und Kundenerwartungen

Wir haben unsere Geschäftsabläufe angepasst, um den weltweiten Kampf gegen das Virus möglichst positiv zu beeinflussen – indem wir die Produkte liefern, die für die Diagnose und Behandlung von Patienten erforderlich sind, die von COVID-19 betroffen sind. Außerdem arbeiten wir gemeinsam mit unserer unverzichtbaren Zuliefererbasis daran, den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten und die GCX-Nachfrage zu priorisieren, um die Produkte, die im Kampf gegen das Virus an vorderster Front benötigt werden, liefern zu können. Wir haben intern unsere Mitarbeiter, die nicht in der Produktion tätig waren, für Montageaufgaben geschult und zusätzliche Fertigungslinien für COVID-spezifische Produkte geschaffen, um die Produktion zu steigern. Wir ergreifen aktiv alle erdenklichen Maßnahmen, um der Nachfrage unserer Kunden nachzukommen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit, Ihr Verständnis und Ihr fortgesetztes Vertrauen in GCX. Es ist uns eine Ehre, Seite an Seite mit den engagierten und einsatzbereiten Mitgliedern der internationalen Gesundheitsgemeinschaft zu arbeiten.